Dr. Nicole Ettl • Dr. Holger Wenz Msc.
Praxis für ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie, Funktion und Umweltzahnmedizin
Willkommen
Ihre Zahnarztpraxis im Raum Starnberger See & München
Navigation

 

 

Magnet-Attachments – sicherer Halt für Prothesen ("Gebiss") durch Magnete

Magnet-Attachments beschreiben eine Methode zur Verbesserung des Halts von herausnehmbarem Zahnersatz (Prothesen). Zahnprothesen (als Vollprothesen volkstümlich auch Gebiss genannt) können auf verschiedene Arten am Kiefer fixiert werden. Die klassischen Möglichkeiten sind Klammern, Saugeffekte oder Haftpasten. Diese sind unterschiedlich effektiv mindern die Lebensqualität teilweise deutlich.

Über Zahnimplantate (auch über sog. Mini-Implantate) kann dieser Halt deutlich und relativ preisgünstig verbessert werden. Die Prothese(n) werden dann in einem zweiten Schritt auf den Implantaten fixiert. Eine sehr bequeme Möglichkeit dieser Fixierung sind Magnet-Attachments. Auf der Spitze der Implantate werden dabei kleine Magnete befestigt, ebenso in der/den Prothese/n. Wird die Prothese dann eingesetzt, halten die Magnete sie sicher und fest in der richtigen Position.

Alternative Möglichkeiten dieser Fixierung bestehen in einem Kugelkopfanker oder in Locatoren.

 

Magnet-Attachments München, Starnberg & Wolfratshausen - sicherer Halt für Zahnersatz


Weitere Themen:

 

 

 

Beratung & Sofort-Kontakt

Beratung & Sofort-Kontakt: