Dr. Nicole Ettl • Dr. Holger Wenz Msc.
Praxis für ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie, Funktion und Umweltzahnmedizin
Willkommen
Ihre Zahnarztpraxis im Raum Starnberger See & München
Navigation

 

 

Implantatgetragener Zahnersatz

Als Implantatgetragener Zahnersatz wird sämtlicher Zahnersatz bezeichnet, der in irgendeiner Form von Zahnimplantaten im Ober-und/oder Unterkiefer getragen oder darauf fixiert wird. Grundsätzlich unterscheidet man folgende Arten:

  • Festsitzender implantatgetragener Zahnersatz (festsitzende Implantatprothetik)
  • Herausnehmbarer implantatgetragener Zahnersatz

 

Festsitzender implantatgetragener Zahnersatz

Festsitzender implantatgetragener Zahnersatz bildet heute die Kür der modernen Prothetik. Es ist möglich einzelne fehlende Zähne (Einzelzahnimplantat plus Zahnkrone), größere Zahnlücken (Zahnbrücken, deren endständige Kronen von einem oder zwei Implantaten getragen werden) oder sogar die gesamte Zahnreihe im zahnlosen Ober- oder Unterkiefer mit Hilfe von Implantaten festsitzend zu versorgen. Letzteres stellt eine sehr komfortable Lösung für ältere Menschen dar, denen sonst nur die Möglichkeit einer herausnehmbaren Totalprothese (Gebiss) bleiben würde. Diese Möglichkeit ist in der Regel sehr kostenintensiv, bietet aber den größten Komfort. Ein weitere großer Vorteil von festsitzendem implantatgetragenen Zahnersatz sind die ästhetischen Gestaltungsmöglichkeiten. Gut gemacht sind diese „Dritten“ nicht von echten Zähnen zu unterscheiden (s. ästhetischer Zahnersatz).

 

Herausnehmbarer implantatgetragener Zahnersatz

Herausnehmbarer implantatgetragener Zahnersatz umfasst sämtliche Zahnprothesen, die herausnehmbar auf Implantaten fixiert und durch diese in ihrem Halt stabilisiert werden. Das können Teilprothesen sein (z. B. Teleskopprothesen) aber auch Vollprothesen (z. B. Cover-Denture-Prothesen). Durch die Zahnimplantate erhalten die Prothesen einen derart sicheren Halt, dass man problemlos Kauen und den Alltag genießen kann, ohne die Gefahr, dass sich eine Prothese lockert, unbequem sitzt oder sogar herausfällt. Dies steigert die Lebensqualität um ein Vielfaches. Diese Art des Zahnersatzes ist deutlich preisgünstiger als große festsitzende implantatgetragene Prothetik, bietet aber nicht den gleichen Komfort. Außerdem sind minimale ästhetische Einbußen hinzunehmen.
Eine weitere besondere, preiswerte Möglichkeit für herausnehmbaren implantatgetragenen Zahnersatz bieten Mini-Implantate. Bei einem zahnlosen Ober- oder Unterkiefer können Vollprothesen (das „Gebiss“) durch Mini-Implantate fixiert werden (Kugelkopfanker). Diese haben den Vorteil, dass sie preiswerter sind als reguläre Implantate und zudem sofort belastbar sind. Außerdem kann in den meisten Fällen die schon vorhandene Totalprothese weiter verwendet werden. Der Patienten kommt morgens in die Praxis und verlässt diese wenig später mit seinem auf den Implantaten fixierten und dadurch im Halt optimierten herausnehmbaren Zahnersatz.

 

WE Care Zahnärzte

Unsere WE Care-Zahnarztpraxen in Berg am Starnberger See und in Wolfratshausen bei München sind auf implantatgetragenen Zahnersatz in jeglicher Form spezialisiert. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin! Selbstverständlich gilt auch hier unsere 5-jährige Garantie.

 

Implantatgetragener Zahnersatz München, Starnberg, Berg & Wolfratshausen

 

Weitere Themen:

 

 

 

 

Beratung & Sofort-Kontakt

Beratung & Sofort-Kontakt: